Post   12. 05. 2016

Steiner 1888

Mit STEINER 1888 hat JANUA einen Partner gefunden, der die JANUA Kollektion auf ideale Weise ergänzt: Wie JANUA® arbeitet auch STEINER 1888 sowohl mit traditionellem Anspruch und einer konsequent durchdachten Material-Philosophie. Diese hat sich seit der Gründung der Firma vor über 120 Jahren kaum verändert: Steiner Lodenstoffe sind nicht nur ästhetisch sondern auch unheimlich strapazierfähig. Eine weitere Variante bieten die unzähligen Möglichkeiten der KVADRAT Stoffkollektion: sie verleiht der teilgepolsterten SC 02 Sitzbank nochmals eine vollkommen andere Optik. Zudem lässt sich auch die SC 02 Sitzbank wie fast alle JANUA Möbel in sämtlichen Holzarten ausführen.

www.steiner1888.at

2.png
3.png
Im Jahre 1888 gründete die Familie Steiner am Fuße des Dachsteins eine kleine Lodenwalke. Franz Steiner, der Urgroßvater der heutigen Geschäftsführer, war bereits zu Lebzeiten eine Legende: Im Jahr 1909 hatten er und sein Bruder Irg als erste die berüchtigte, senkrecht abfallende Dachstein-Südwand erklommen – in gewalkten Stoffhosen aus eigener Produktion! Die "Steiner-Route" gilt bis heute als eine der anspruchsvollsten Touren der Ostalpen.
4.png
5.png
6.png

Qualität aus Tradition.

Seit mehr als 120 Jahren verarbeitet das Familienunternehmen Steiner1888 kostbare Wolle zu international renommierten, gewalkten Wollstoffen, die nicht nur von den besten Modedesignern der Welt eingesetzt werden, sondern auch zunehmend eine wichtige Rolle im Interior Design spielen. Kompetenz und Erfahrung garantieren die außergewöhnliche Qualität der Produkte.